Mitgliedschaften

Mittelstand ist der Motor der Wirtschaft

Durch die Mitgliedschaft in diversen Fachverbänden hilft die axanta mit, die Rahmenbedingungen zu verbessern. Wir glauben an ethische Grundsätze und handeln nach dieser Prämisse. Traditionelle Werte wie Vertrauen, Fairness und die verlässliche Einhaltung von Vereinbarungen werden bei der axanta gelebt.

Partnerschaftliches Miteinander ist einer der Leitgedanken. Und durch die Anwendung und konsequente Einhaltung von verbindlichen, einheitlichen M&A Regularien erreicht die axanta eine kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse und Verhandlungen. Deshalb ist die axanta hier aktiv:

  • BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft

    Wir sind Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V. (BVMW)

    Der BVMW ist ein berufs- und branchenübergreifender, parteipolitisch neutraler Unternehmerverband und vertritt die Interessen der kleinen und mittleren Unternehmen gegenüber Politik, Behörden und Gewerkschaften. Als Schutz- und Selbsthilfeorganisation bietet der BVMW umfangreiche Serviceleistungen auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

  • BVMW Hanse

    Wir sind Mitglied der BVMW Hanse

    Die axanta ist Mitglied der BVMW Hanse. Dieser Zusammenschluss von Unternehmen innerhalb des BVMW will die hoch angesehene Ehre der Kaufleute aus den Hansestädten wiederbeleben. Dafür hat sich die axanta einem Auswahlprozess unterworfen und nach Aufnahme in die Hanse eine umfangreiche Selbstverpflichtung mit strengen ethischen Grundsätzen unterzeichnet. Wir sind davon überzeugt, dass gerade in unserer schnelllebigen Zeit mit all ihren modernen Kommunikationsmitteln und einem verfallenden Wertegerüst in der Wirtschaft, der Handschlag zwischen Kaufleuten und ethische Grundsätze nach wie vor ihre Geltung haben.

  • Bundesverband Mergers & Acquisitions (BM&A)

    Wir sind Mitglied im Bundesverband Mergers & Acquisitions e.V. (BM&A)

    Der Bundesverband für Mergers & Acquisitions e.V. (BM&A) ist ein Zusammenschluss und eine Interessenvertretung von M&A-Fachleuten aus Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, das Prozessdenken und den Austausch rund um M&A zu fördern.

  • eff European Finance Forum

    Wir engagieren uns im Europäischen Finanzforum

    Angesichts der Bedeutung der Vertiefung und Weiterentwicklung unseres Fachwissens als Qualitätsmerkmal und Erfolgsfaktor für unsere Kunden freuen wir uns, durch regelmäßige Veranstaltungen Anregungen für die Verfeinerung unseres Konzeptes zu erhalten. Das EFF will Forum sein, auf dem Gedanken- und Erfahrungsaustausch sowie Wissenstransfer stattfindet und Gesprächskontakte hergestellt werden. Es beschäftigt sich mit Themen, die sich auf das gesamte Spektrum des Finanzbereichs erstrecken. Damit will das EFF seinen Beitrag zur Stärkung der regionalen Finanzplätze leisten, an denen Meetings abgehalten werden. Die Aktivitäten sind international ausgerichtet.

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)