Luftfahrtdienstleister in neue Hände übergeben

M&A-Berater axanta AG vermittelt Käufer für D.A.L. GmbH

Im Mai 2012 hat die auf Unternehmensvermittlungen spezialisierte axanta AG für den Luftfahrtdienstleister D.A.L. GmbH in Hürth die Nachfolgerregelung realisiert. Die 2006 gegründete axanta AG gehört zu den Marktführern unter den unabhängigen M&ABeratungsgesellschaften für den Unternehmenskauf und -verkauf sowie Nachfolgeregelungen und Beteiligungen von kleinen und mittelständischen Firmen.

Die D.A.L. Dienstleistungen für die Allgemeine Luftfahrt GmbH wurde im Jahr 2000 gegründet. Sie bietet Beratungsdienstleistungen zum organisatorischen Ablauf in Luftfahrtunternehmen und Instandhaltungsbetrieben an. Zur Optimierung der Arbeitsabläufe stellt die D.A.L. Datenbanklösungen zur Verfügung, die ausschließlich von Mitarbeitern mit entsprechender Unternehmenspraxis entwickelt werden. Diese Softwarekomponenten dienen sowohl einer Erhöhung der Effektivität als auch der Qualitätssicherung. Das Unternehmen unterstützt darüber hinaus Betriebe der Luftfahrt in den Bereichen Projektmanagement, technisches Management und Ablauforganisation.

Seit der Gründung erzielt die D.A.L. solide Umsätze mit einer guten Ertragslage. Auch für die nächsten Jahre wird mit einer positiven Entwicklung gerechnet. Die D.A.L. verfügt über eine breite Basis an Stammkunden aus dem Bereich der Luftfahrt. Dazu zählen vor allem kleinere und mittelgroße Unternehmen, u.a. regionale Fluggesellschaften in Deutschland.

Der bisherige Firmeninhaber, Hartmut Gonschorek, beauftragte die axanta AG mit der umfassenden Beratung bei der Unternehmensvermittlung. Im Mittelpunkt stand dabei die Suche nach einem qualifizierten Kaufinteressenten für dieses sehr spezialisierte Unternehmen der Luftfahrtbranche. Uwe Thimm, Business-Broker der axanta AG, betreute das Mandat.

Bereits nach wenigen Wochen konnte mit dem Diplom-Luftfahrtingenieur Thomas Wächter der spätere Käufer vorgestellt werden. Der neue Eigentümer ist mit der Luftfahrt vertraut und auch Inhaber eines Berufspilotenscheines. Zur Stärkung des Firmenprofiles wurde die D.A.L. GmbH in DAL aviation GmbH umbenannt. Der neue Firmensitz ist Stuttgart. Auch die Internetpräsenz wurde unter www.dalaviation.de entsprechend erneuert.

Für die Suche nach entsprechenden Käufern nutzen die Unternehmensvermittler der axanta AG neben der hauseigenen Datenbank mit ihren rund 3.100 Suchprofilen qualifizierter Kaufinteressenten auch intensive Recherchen am Markt.

"Die D.A.L. ist ein gut etablierter Dienstleister der Allgemeinen Luftfahrt mit einen großen Zahl an Stammkunden und einer mehr als gesunden Ertragslage. Dennoch war die Suche nach einem geeigneten Käufer eine Herausforderung, da es sich um ein hochspezialisiertes Unternehmen handelt. Es war ein gutes Stück Arbeit für unsere Research-Abteilung, aber schließlich freuen wir uns jetzt über den erfolgreichen Abschluß der Unternehmensvermittlung. Die D.A.L. bleibt damit ihren treuen Kunden als Dienstleister erhalten und der Verkäufer darf sich über den Fortbestand seines Unternehmens freuen“, erläutert Udo Goetz, Vorstand der axanta AG.

axanta AG vermittelt Luftfahrtdienstleister D.A.L.: Der Verkäufer Hartmut Gonschorek (links) und der Käufer Thomas Wächter (rechts)

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)