Unternehmen kaufen: Professionelles Schulungsunternehmen steht zum Verkauf

Referenz-Nr.
850055
Branche
  • Anlagenbau
  • Programmierungstätigkeiten
  • Reparatur und Instandhaltung von Prozesssteuerungsanlagen
  • Schulungsheime im Rahmen der beruflichen Erwachenenbildung
  • Ingenieurbüros
  • Installation von Maschinen und Ausrüstungen a. n. g.
Standort
Bayern ( nicht ortsgebunden)
Umsatz
ab 250.000 bis 500.000
Rechtsform
GbR
Unternehmenskonzept
Das Unternehmen veranstaltet professionelle Schulungen für SPS-Steuerungen (SIMATIC S7, TIA Portal), unterschiedliche Bussysteme, Prozessvisualisierung/ Prozessleittechnik sowie für die Antriebstechnik, speziell für Anwender aus beispielsweise der Automatisierung und Steuerungstechnik sowie Anlagenplanung. Durch die langjährige Erfahrung und die sehr hohe Qualität der Schulungen kann das Schulungsunternehmen einen hervorragenden Ruf in der Industrie vorweisen und verfügt mittlerweile über einen sehr großen Bestand an zufriedenen Kunden im In- und Ausland.
Historie
Ende der 80er Jahre wurde das Unternehmen gegründet und hat sich seit ca. 20 Jahren ausschließlich auf den Bereich der -Professionellen Schulungen- in der Industrie und Technik spezialisiert.
Besonderheiten
Als kleines aber sehr innovatives und flexibles Unternehmen können Kundenwünsche unkompliziert realisiert werden. Ein weiterer Vorteil ist die Ortsunabhängigkeit des Schulungsbetrieb, da die Schulungen entweder als firmenspezifische Inhouseschulungen, direkt beim Kunden oder in festen Tagungshotels, innerhalb Deutschlands durchgeführt werden.
Kunden
Bei den Kunden handelt es sich um Firmen aus dem produzierenden Gewerbe (Automotive, Maschinenbau, Chemie, Energie usw.) mit denen teilweise feste Rahmen- und Lieferantenverträge vorhanden sind. Hervorzuheben ist, dass der Kundenstamm sehr breit gefächert ist und somit keine Abhängigkeiten bestehen.
Unternehmenszahlen
Im Jahr 2016 wurde ein Gesamtumsatz von ca. 335 TEUR erwirtschaftet. Neben dem Inhaber sind derzeit 3 Halbtagskräfte und 7 freiberufliche Referenten für das Schulungsunternehmen tätig.
Entwicklungspotential
Das Unternehmen bietet noch enormes Potential um den Gesamtumsatz erheblich zu erhöhen. Nicht nur durch weitere aktive Marketingmaßnahmen sondern auch durch die Ausweitung des Schulungsprogrammes lässt sich das Schulungspotential noch erheblich erhöhen. Als weiteren positiven Aspekt ist ebenso der enorme Bedarf nach qualifiziertem und geschultem Fachpersonal zu nennen.
Verkaufsgrund
Der Besitzer möchte sich aus persönlichen Gründen umorientieren.
Verkaufskonditionen
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe
Um eine problemlose Übergabe zu realisieren steht der jetzige Inhaber nach der Übergabe noch für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.
Sie haben Interesse »

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)