Aktuelle Unternehmensnachfolge: Baumchirugie Klein in neuen Händen!

1991 hat Herr Wernher-Dietrich Klein sein Einzelunternehmen gegründet. Um den Fortbestand seines Unternehmens zu sichern, hat Herr Klein frühzeitig alle notwendigen Schritte eingeleitet um eine passende Unternehmensnachfolge zu sichern.

Wer?

1991 hat Herr Wernher-Dietrich Klein sein Einzelunternehmen, Baumchirurgie Klein, in Berlin gegründet. Er führt Baumschneide- und Fällarbeiten aller Art durch. Von der Genehmigung bis zur Ausführung bietet der Fachbetrieb dabei alles aus einer Hand an. So hat sich Herr Klein im Laufe der Jahre einen hervorragenden Ruf in der Branche erarbeitet. Neben gewerblichen Kunden wie z.B. Hausverwaltungen nehmen sowohl private als auch öffentliche Kunden die kompetente Dienstleistung des Unternehmens immer wieder gerne in Anspruch. 

Warum?

Um den Fortbestand seines Unternehmens zu sichern, hat Herr Klein frühzeitig alle notwendigen Schritte eingeleitet um eine passende Unternehmensnachfolge zu etablieren.

Wie?

Unser Consultant überzeugte Herrn Klein von unserer Leistungsfähigkeit und schloss die entsprechenden Verträge. Unmittelbar danach übernahm der zuständige Project Coordinator das Mandat und startete mit der Vorstellung der Kaufinteressenten sowie der Generierung zusäzlicher potentieller Käufer für das Unternehmen von Herrn Klein. Die Unternehmens-berater der axanta AG bereiteten mit Beratungs- und Bewertungsleistungen das Unternehmen perfekt auf den Verkauf vor.

Durch die aktuell starke Nachfrage nach Unternehmen aus dem Garten- und Landschaftsbau konnten zügig Kaufinteressenten vorgestellt werden. So auch der spätere Käufer, die RUWE GmbH. Unser M&A Advisor übernahm die Vor-Ort-Betreuung und die Koordination der Gespräche.

Die RUWE GmbH äußerte nach Prüfung der ersten Unterlagen klares Kaufinteresse und nach Durchführung einer Due Diligence wurde ein Kaufpreisangebot an den Verkäufer übermittelt. Trotz einer Nachbesserung des Kaufpreisangebots, wollte Herr Klein zunächst weitere Gespräche mit anderen Interessenten führen. Diese führten jedoch nicht zu einem erfolgreichen Abschluss.

Die sodann wieder aufgenommen Gespräche mit der RUWE GmbH führten im März 2020 zum Abschluss eines Kaufvertrages.

Die RUWE GmbH besteht bereits seit 1965 und steht für Stadtkosmetik. Die GmbH gilt in Berlin und Brandenburg als leistungsstarker Multi-Dienstleister in den Bereichen Winterdienst, Straßenreinigung, Gartenpflege und Gebäudeservice. Des Weiteren umfasst die RUWE GmbH mittlerweile fünf Betriebshöfe mit vier eigenen KFZ-Werkstätten. Neben den Hauptbetriebshöfen gibt es weitere Betriebsstellen sowie Streugutplätze. Insgesamt beschäftigt die Gruppe ca. 620 festangestellte Mitarbeiter. Saisonbedingt kommen zusätzliche 200 – 400 Kräfte hinzu.

Und nun?

Herr Klein wird die RUWE GmbH noch als Berater begleiten. Des Weiteren hat Herr Klein die Möglichkeit zukünftig Baumgutachten für die gesamte RUWE Gruppe zu erstellen.

Mit dieser Transaktion haben wir ein weiteres Mal Arbeitsplätze gesichert und einem gestandenen Unternehmer den Schritt in den Vorruhestand durch den Verkauf seines Unternehmens und die Übernahme einer beratenden Tätigkeit ermöglicht.

Dieser Verkauf zeigt erneut, dass Durchhaltevermögen und Verhandlungsgeschick wichtige Bestandteile für einen erfolgreichen Unternehmensverkauf sind.

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)