Unternehmen kaufen: Kleider machen Leute - Modehaus bietet attraktive Partnerschaft

Referenz-Nr.
841801
Branche
  • Mode
  • Herstellung von gewebter Oberbekleidung für Damen und Mädchen
  • Einzelhandel mit Bekleidung
Standort
Bayern
Umsatz
ab 500.000 bis 2.500.000
Rechtsform
GmbH
Unternehmenskonzept
Das Modehaus besticht durch sein hochwertiges Bekleidungssortiment: von legerer Kleidung, über Businessmode bis hin zur klassischen Abendgarderobe ist für Damen jeden Alters etwas Stilvolles dabei. Zum Verkauf stehen Textilien ausgewählter Marken aus dem mittleren bis gehobenen Preissegment bis Größe 52.
Historie
Das Fundament des Bekleidungshauses wurde bereits vor mehr als 70 Jahren gesetzt. Der jetzige Geschäftsführer leitet die GmbH seit gut 5 Jahren.
Besonderheiten
Besonders hervorzuheben ist das Alleinstellungsmerkmal, welches den Betrieb von seinen Mitbewerbern abhebt: Das Modehaus vertreibt ergänzend zum Portfolio eigene Kollektionen.
Kunden
Die Kunden des Bekleidungshauses stammen zu 100% aus dem privaten Bereich. Es herrscht eine generationsübergreifende Altersstruktur. Geschätzt werden von den rund 14.000 registrierten Kunden besonders der individuelle Service sowie die speziellen Aktionen, wie beispielsweise Mode-Events, welche regelmäßig stattfinden.
Unternehmenszahlen
Im letzten Geschäftsjahr generierte das mehr als 20-köpfige Team des Betriebes einen Umsatz von ca. 1,3 Mio. Euro.
Entwicklungspotential
Eine Erweiterung der Geschäftsfläche ist in jeder Hinsicht denkbar.
Verkaufsgrund
Unser Mandant ist auf der Suche nach effektiven Synergien und sucht deshalb einen strategischen Partner.
Verkaufskonditionen
Der Teilverkauf von maximal 49% der Geschäftsanteile erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe
Der jetzige Inhaber steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.
Sie haben Interesse »

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)