Unternehmen kaufen: Ökologisches Bauunternehmen für Gabionen bietet Nachfolge!

Referenz-Nr.
854198
Branche
  • Baugewerbe a. n. g.
  • Bau
  • Bau von Straßen
  • Garten- und Landschaftsbau sowie Erbringung von sonstigen gärtnerischen Dienstleistungen
Standort
bundesweit
Umsatz
ab 1.000.000 bis 5.000.000
Rechtsform
GmbH
Unternehmenskonzept
Als Spezialist für Lärmschutzwände, Stützkonstruktionen sowie Bewehrte Erde hat sich unser Auftraggeber bundesweit fest etabliert. Zusätzlich wird das Leistungsspektrum durch weitere Bauleistungen, umfangreiche Beratungsleistungen und Sonderbauweisen abgerundet. Neben qualifizierten Fachkräften verfügt das Unternehmen über ein sehr gutes Netzwerk sowie einen modernen Maschinenpark und hat sich nicht zuletzt durch Kompetenz und Qualität einen hervorragenden Ruf erarbeitet.
Historie
Die Gesellschaft wurde vor gut zwanzig Jahren gegründet.
Besonderheiten
Besonders hervorzuheben sind die langjährigen und qualifizierten Mitarbeiter mit ihrem fundierten Fachwissen.
Kunden
Die Kundenstruktur ist breitgefächert und setzt sich aus 70 % öffentlichen, 25 % gewerblichen und zu 5 % privaten Kunden zusammen. Durch die professionelle Durchführung der Arbeiten greifen etwa 35 Stammkunden regelmäßig auf die Leistungen unseres Mandanten zurück.
Unternehmenszahlen
Im vergangenen Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von rund 3,0 Mio. EUR erwirtschaftet. Es werden 15-20 Mitarbeiter in Vollzeit beschäftigt.
Entwicklungspotential
Je nach Qualifikation des Nachfolgers kann das Leistungsportfolio erweitert werden.
Verkaufsgrund
Aufgrund fehlender Nachfolge sucht der Gesellschafter einen geeigneten Käufer.
Verkaufskonditionen
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr
Für den Erwerber entstehen keine Provisionskosten.
Übergabe
Der Gesellschafter steht auch für eine längere Einarbeitungs- und Übergabezeit zur Verfügung.
Sie haben Interesse »

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)