Unternehmen kaufen: Etablierter Zerlegebetrieb mit Fleischhandel steht zum Verkauf

Referenz-Nr.
856944
Branche
  • Handel
  • Großhandel mit Fleisch und Fleischwaren
Standort
Rheinland-Pfalz
Umsatz
ab 2.500.000 bis 5.000.000
Rechtsform
GmbH
Unternehmenskonzept
Das Unternehmen hat sich auf den Großhandel mit Fleischwaren sowie auf die entsprechenden Dienstleistungen, wie Zerlege-und Zuschneidearbeiten, das Einfrieren sowie Verpacken von Fleischwaren spezialisiert. Mit einem voll ausgestattetem Maschinen- und Arbeitsgerätepark werden die Leistungen optimal und mit höchster Qualität durchgeführt.
Historie
Ende der 80er Jahre wurde das Unternehmen gegründet und ist seitdem regional ausgezeichnet aufgestellt.
Besonderheiten
Alle notwendigen Zulassungen und Zertifizierungen liegen vor.
Kunden
Die Kunden stammen zu 100 % aus dem gewerblichen Bereich. Bei den ca. 66 Abnehmern handelt es sich größtenteils um langjährige Stammkunden.
Unternehmenszahlen
Mit einem Team aus 3 Vollzeitkräften und 3 Aushilfen werden die Aufträge problemlos durchgeführt. Die derzeitige Personalstruktur bietet dem Betrieb enorme Flexibilität. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Umsatz von etwa 4,1 Mio. Euro erzielt.
Entwicklungspotential
Neben der Ausweitung des Geschäfts auf weitere Tierarten und der Verstärkung des Handels durch mehr Ein- und Verkauf der Ware besteht ebenfalls Potential im Bereich der Neukundengenerierung. Durch gezielte Marketingmaßnahmen oder der Erstellung einer Internetpräsenz können weitere potentielle Kunden angesprochen werden.
Verkaufsgrund
Der Verkauf erfolgt aus Altersgründen.
Verkaufskonditionen
Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.
Vermittlungsgebühr
Für den Erwerber fällt keine Provision an.
Übergabe
Die jetzige Geschäftsführung steht nach der Übergabe für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung.
Sie haben Interesse »

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)