Unternehmensverkauf und Nachfolgeregelung

Gute Vorbereitung ist alles

Die Gründe, ein Unternehmen abzugeben, können vielfältig sein. Fehlende Nachfolger in der Familie, keine passenden Nachfolger unter den Angestellten, gesundheitliche Probleme oder einfach auch nur der Wunsch nach dem Ruhestand. Der Verkauf eines Unternehmens stellt immer einen einzigartigen, komplexen und eben auch bewegenden Vorgang dar. Schließlich geht es nicht selten um die Übergabe eines Lebenswerkes.

Um die Emotionen in den Griff zu bekommen, erstellt die axanta für das angebotene Unternehmen zunächst eine umfassende Marktanalyse und eine aussagekräftige Unternehmensbewertung. Dann werden die passenden Käufer qualifiziert. Dabei nutzt die axanta ihre bundesweiten Marktkontakte und die hauseigene Datenbank mit mehr als 4.500 qualifizierten Kaufinteressenten.

Nach der Auswahl der Favoriten, werden die Kaufinteressenten vorgestellt. Im Anschluss kommt es zur Zusammenführung und der Begleitung während der Vertragsverhandlungen bis zum erfolgreichen Verkauf.

Kontakt

Klicken Sie hier für eine kostenlose und unverbindliche Kontaktanfrage oder rufen Sie uns gerne an

+49 (0)441 / 949 88 33-0 (8:30 - 17:00 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr)